GS Edesheim

Aktuelles

1
false

Fußballturnier Mädchen

Am 14.12.2023 fand ein ganz besonderes Event für unsere Fußball-Mädels statt. Sie haben zum ersten Mal an einem Fußballturnier für Mädchen teilgenommen.
Gut vorbereitet mit tollen Frisuren, neuen pinkfarbenen Trikots, einer Musikbox, einem Banner und Traubenzuckervorrat fuhren sie zusammen mit Frau Ritter und Frau Zeyer mit dem Bus nach Annweiler. Unsere Mädels haben sich tapfer geschlagen, viele Erfahrungen gesammelt und am wichtigsten, mega Spaß gehabt.
Sie haben einen tollen 7. Platz erreicht. Für die Trikots haben sie natürlich in Sachen Outfit den ersten Platz belegt. In der Kabine wurde gelacht, gesungen und getanzt!
Eine für alle, alle für eine!
Wir sind sehr stolz auf die Mädels - Eindeutig Sieger der Herzen ♥️
Danke an Frau Zeyer, die mit viel Ehrgeiz, Motivation und besonderer Freude die Kinder so toll trainiert hat.

Nikolaus

Heute war der Nikolaus zu Besuch bei uns. Die Kinder begrüßten ihn mit Liedern und lauschten gespannt seinen Erzählungen. Ein großes Dankeschön an den SEB für die lieb verpackten Nikolaustütchen, welche der Nikolaus für alle Kinder mitgebracht hat.

Spendenübergabe Kinderschutzbund Pirmasens

Am 28.11.2023 war es endlich soweit. Gemeinsam mit  Daniel Grimm von Miteinander Füreinander fuhren wir nach Pirmasens um dort einen Teil unserer erlaufenen Spenden zu übergeben. Der Kinderschutzbund freut sich über eine Spende von 2220,00 Euro. Ein Herzensprojekt, geführt von einem älteren Ehepaar, welches sich mit viel Leidenschaft um Kinder kümmert, die Unterstützung benötigen. Die Kinder bekommen ein warmes Mittagessen, machen Hausaufgaben und haben bis 16 Uhr ein tolles Spiel- und Beschäftigungsangebot vor Ort. 
Danke an unsere Schüler für die großartige Leistung und an Sie liebe Eltern, die alle unsere Aktion so toll unterstützen!

Bundesweiter Vorlesetag 17.11.2023

Unsere Schule beteiligte sich dieses Jahr wieder am Bundesweiten Vorlesetag.
Nach einem gemeinsamen Start im Foyer mit dem Bilderbuch "Deckel drauf und aufbewahrt"  wanderten heute alle  Kinder mit ihren personalisierten Eintrittskarten durchs Schulhaus und lauschten den Geschichten der Lehrerinnen. Neben tollen Bilderbüchern gab es anschließend abwechslungsreiche Kreativangebote passend zum Gelesenen.
Wir hoffen, dass alle Kinder ähnlich wie im Buch "Deckel drauf" heute tolle Marmeladenglasmomente sammeln konnten.

Grundschule Edesheim begrüßt neue Schulleiterin Corina Ritter

Am 09. Oktober 2023 durften wir die Ernennung unserer Kollegin Corina Ritter zur Schulleiterin feiern. Gemeinsam mit der Schulrätin Silke Schick und vielen Gratulantinnen und Gratulanten unserer Schule, sowie der umliegenden Schulen und Ortschaften, begrüßten wir sie mit lieben Wünschen in ihrem neuen Amt. Nun offiziell ins Amt eingeführt freuen wir uns auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit.

Edesheimer Kerwe

Die Kinder der Klasse 4 b der Edesheimer Grundschule waren aktiv. Zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Gentner und Frau Ritter haben sie schon vor den Ferien Armbändchen hergestellt, die sie am Kerwesonntag auf dem Spielefest verkauft haben. Mit bunten Perlen, Namen und besonderen Accessoires haben die Schüler kreative Armbändchen entworfen um diese zu verkaufen. Den Erlös nutzen die Schüler für ihre anstehende Klassenfahrt.

Schulfest 2023 mit Verabschiedung von Frau Hergarden

Unsere Edesheimer Schule lebt! Wir haben ein wunderbares Schulfest gefeiert, das von der ersten Minute bis zum Schluss immer wieder überraschende Akzente setzte. Es war kurzweilig, voller Entdeckungen und ganz vielen strahlenden Gesichtern. Alle Schülerinnen und Schülern, Kolleginnen, GTS-Kräften und Betreuerinnen,  unsere beiden FSJ-Ler:in, alle Helferinnen und Helfern aus der Elternschaft sowie die Feuerwehr und die Kunstturngruppe haben ihren Beitrag für dieses gelungene Fest in toller Atmosphäre geleistet.
Nach vielen arbeitsamen und ereignisreichen Jahren als Rektorin unsere Schule verabschiedeten wir außerdem unsere Rektorin Frau Hergarden singend in den wohlverdienten Ruhestand.

Vielseitigkeitswettbewerb am 7. Juli 2023

Am 7. Juli fand unser Vielseitigkeitswettbewerb auf dem Sportplatz und in der Turnhalle statt. Bei strahlendem Sonnenschein und mit viel Eifer und guter Laune traten die Klassen-Teams gegeneinander an. An den unterschiedlichen Stationen konnten alle auf vielfältige Weise ihre sportlichen Kräfte messen.
Die Klasse 1a erkämpfte sich letztendlich als glückliche Gewinner den Siegerpokal.
Wir danken allen helfenden Eltern-Händen für ihre Unterstützung! 

Projekt "Hilfe für Flüchtlinge in Herxheim"

Durch unseren Spendenlauf im September letzten Jahres für die Initiative der Rolf-Epple-Stiftung Miteinander - Füreinander haben wir ein neues Projekt der Stiftung möglich gemacht. Gemeinsam mit vielen freiwilligen Helfer der Gemeinde Herxheim wurde dort am vergangenen Wochenende das Flüchtling-Camp in Herxheim lebenswerter gemacht.
Durch die Kinder der Grundschule Edesheim und den Förderverein Kinder und Jugend Edesheim e.V. wäre dieses tolle Projekt nie zustande gekommen!

Mehr Erfahren

Ausflug zur Feuerwehr

Am 21.03. besuchten unsere dritten Klassen die Edesheimer Feuerwehr. Nachdem die Kinder die verschiedenen Fahrzeuge und Geräte unter die Lupe genommen haben durften alle die Feuerwehrkleidung anziehen. Staunend stellten sie fest, dass diese richtig schwer ist. 
Natürlich übten auch alle das Absetzen des Notrufs. Mithilfe von zwei Telefonen wählten die Schüler die 112 und trainierten die fünf W-Fragen. Mit Blaulicht, Sirene und Gummibärchen  wurden die Kinder verabschiedet.
Vielen Dank an die motivierten Feuerwehrmänner, die uns mit vollem Einsatz die Feuerwache gezeigt haben.
Habt ihr Lust habt bei der Jugendfeuerwehr in Edesheim dabei zu sein und seid 10 Jahre alt?
Dann kommt mittwochs 18 Uhr zur Feuerwache.

Mehr Erfahren

Was für ein Erfolg!

Am dritten Adventsmontag hat im Rahmen unserer kleinen Schuladventsfeier die Spendengeldübergabe unseres Spendenlaufs im September stattgefunden. Stolze 7460 Euro haben unsere Schüler:innen erlaufen. Zwei Drittel des Betrags –  4973 Euro - gingen an die Rolf-Epple-Stiftung für die Initiative Miteinander – Füreinander. Unser Schülersprecher Tom Hagenbuch überreichte gemeinsam mit Schulleiterin Dagmar Hergarden den Spendenscheck Rolf Epple, der die Stiftung persönlich vertrat, und Daniel Grimm, dem Leiter der Initiative Miteinander – Füreinander. Diese dankten allen Läufer:innen für ihr außerordentliches Engagement. Das restliche Drittel in der Höhe von 2487 Euro ging auf das Förderkonto der Schule und wird für verschiedene schulische Projekte genutzt.

Hallenfußballturnier am 02. Dezember 2022

Nach langer Corona-Pause fand endlich wieder das Hallenfußballturnier für den Kreis SÜW statt. Die Grundschule Edesheim fuhr in Begleitung von Frau Busch und Frau Zeyer mit 12 hochmotivierten Jungs der 3. und 4. Klasse nach Herxheim. Sie spielten gegen die Schüler der GS Rohrbach und der GS Ilbesheim je ein Hin- und Rückspiel. Gegen die GS Ilbesheim konnten die Edesheimer Jungs das Hinspiel 20 Sekunden vor Schluss mit 1:0 für sich entscheiden. Im Rückspiel mussten sie sich leider mit 0:3 geschlagen geben. Das Hinspiel gegen Rohrbach verlief sehr ausgeglichen und endete unentschieden (0:0). Beim Rückspiel, dem letzten Spiel des gesamten Turniers, wurde es noch einmal spannend. Die Rohrbacher gingen zunächst in Führung, jedoch konnten die Edesheimer, durch eine gute Teamleistung, mit dem Schlusspfiff noch den Ausgleich erzielen und das Spiel endete 1:1. Durch diese großartige Leistung sicherten sich die Jungs der GS Edesheim den 2. Platz. 

Rope Skipping mit Unterstützung von Skipping Hearts der deutschen Herzstiftung

Mit großer Begeisterung nahmen unsere Viertklässler:innen am 24. November 2022 an einem Rope-Skipping-Kurs teil. Allein, zu zweit oder in größeren Gruppen  übten und sprangen sie mit kleinen und langen Seilen. Staunend sahen sie, dass man mit viel Training sogar sitzend Seilhüpfen konnte. Nach zwei Stunden Training führten sie ihren Mitschüler:innen die neuen Sprünge zu fetziger Musik vor.

Bundesweiter Vorlesetag am 18. November 2022

Unter dem Motto Gemeinsam einzigartig lasen die Lehrerinnen aus ganz unterschiedlichen Kinderbüchern vor. Alle Kinder konnten sich zwei Leseangebote auswählen und in jahrgangsübergreifenden Gruppen den verschiedenen Leseangeboten lauschen. Besonders viel Spaß bereitete Ihnen auch das anschließende Bastel- und/ oder Bewegungsangebot, in dem der Inhalt nochmals vertieft und in anderer Form auf- und verarbeitet wurde.